Freitag, 5. Februar 2016

MOODBOARD FEBRUARY | Cozy meets Sport.


Wahnsinn der erste Monat in diesem Jahr ist schon rum. Und wir stürzen uns bereits in die zweite Runde. Viele schöne Dinge erwarten uns im Februar: die ersten Frühlingsgefühle kommen auf, Valentinstag steht vor der Tür, es wird noch immer an den Neujahrs-Vorsätzen gearbeitet. Ja ganz richtig Sport ist damit gemeint! Ich wurde leider schon gebremst - eine Grippe zwingt mir eine längere Pause auf ... Sehr ärgerlich! Oder auch sehr typisch. Immer wenn die Motivation am größten ist - geht die Grippewelle um. Davon lass ich mich aber nicht ins Boxhorn jagen und präsentiere Euch mein Moodboard für den Februar. Der Sport soll trotzdem nicht zu kurz kommen.

(1) Backpack
Schon so lange liebäugel' ich mit einem Herschel Rucksack. Genau das richtig für meine Ausflüge oder auch einfach im Alltag eine bequeme Alternative zur Umhängetasche.  Alles was man braucht - vom Lippenstift bishin zur Kamera ist gut verstaut.

(2) Warme Füße
Ich tu so viel um gesund zu bleiben. Dick anziehen ist da die goldene Regel. Bringen scheint es wohl nichts, auf jeden Fall wenn man auf eine "Bazillenschleuder" trifft, bleibt man nicht verschont. Trotzdem liebe ich meine warmen Einlegesohlen von Sieh an! Auf die kann ich in der kalten Jahreszeit nicht verzichten.

(3) Cozy Home 
Ich kleiner Kissen-Junkie bekomme nie genug. Zum Leidwesen von meinem Freund. :D Die Kissen von Ferm Living gefallen mir allerdings so gut - bei denen bräuchte ich garantiert länger um mich an ihn satt zu sehen. Das wäre wohl endlich eine längerfristige Investition.

(4) Spring Vibes 
Liebe. Ein sportlicher Sweater mit Floralem Print. Genau richtige um das Jahr sportlich und stilsicher anzugehen. i-Tüpfelchen ist der Reißverschluss im Rücken. Das Sweatshirt von Adidas hat es mir sofort angetan!

(5) The Bowl
Das Puristische gefällt mir besonders gut bei dieser Schale. Perfekt als Salat oder Obstschale geeignet. Ferm Living bietet dazu auch noch die passende Kanne, Tasse & Co. 

(6) Vitamin C 
Bei mir heißt es zur Zeit. Einmal richtig auskurieren und Vitamin C ohne Ende. Einmal krank sein reicht. Ich habe keine Lust nach einer Woche wieder flach zu liegen. 

(7) Pure White 
Kleines Goodie aus der Lena Terlutter Capsule Kollektion mit Edited. Sehr schönes leichtes Leinenshirt für den Sommer. Man merkt die ersten Gedanken kreisen schon wieder um den Sommer. Ich kann es auch kaum erwarten ganz bald meinen Balkon wieder hübsch zu machen! 

(8) Love Sport
Schuhe Shopping :D Der neue Pure Boost X von Adidas kommt in so schönen Farben daher. Besonders gut gefällt mir die Farbe in Core Black und Sun Glow S16. Die neue Passform des Schuhes passt sich dem Fuß perfekt wie eine Socke an. Nur ob dass für mich so eine gute Sache ist, weiß ich noch nicht. Zum Laufen wird er wohl nicht ganz so perfekt sein, den bei diesem Schuh müsste ich auf meine orthopädischen Einlagen verzichten. Aber für Workouts oder auch als Freizeitschuh kann ich mir diesen Schuh sehr gut vorstellen. 

° bloglovin’ ° facebook ° instagram °

Dienstag, 2. Februar 2016

PureBOOST X für Frauen | Runbase Berlin Opening

vergangene Woche wurde von der Marke mit den 3 Streifen ein neuer Laufschuh präsentiert. Der erste Laufschuh speziell nur für Frauen. Das Topmodel Lena Gercke, die Marathon-Zwilinge Anna und Lisa Hahner sowie weitere erfolgreiche deutsche Athletinnen enthüllten gemeinsam mit adidas den PureBOOST X - Der ab morgen auch in den Geschäften erhältlich ist! Rund 400 geladene Gäste darunter auch ich :) feierten den Launch des Frauenlaufschuhs in der adidas Runbase, einer einzigartigen Location für Läuferinnen und Läufer im Berliner Stadtteil Kreuzberg. 

NIKE WOMAN WEEK | MY FIRST GRAVITY YOGA SESSION

endlich ist es soweit. Heute kann ich  Euch die Bilder vom Gravity Yoga während der Nike Woman Week zeigen. Erst hatte ich ein bisschen Angst, als ich im Trainingsraum vom Holmes Places gesehen hatte, was dort von der Decke hängt :D Und als auch noch Satzfetzen wie "keine Füße am Boden", "Akrobatik" und "Kopf über" fielen, war ich mir nicht mehr sicher hier richtig zu sein :D Aber ich habe nicht die Flucht ergriffen und habe es durchgezogen. Zu Letzt hatte ich so viel Spaß, wie beim Schweinebaumel damals in der Grundschule! :)


Dienstag, 26. Januar 2016

Instagram | Berlin Fashion Week & Co.

bevor der Januar sich schon wieder dem Ende neigt. Habe ich wieder ein paar Bilder aus den vergangenen Tagen für Euch zusammen gefasst. Ehrlich gesagt ziehen sich die Bilder auch über den ganzen Januar. :D Irgendwie gab es immer wieder neue Projekte. Von Spaziergängen in der Sonne bis hin zum Tante sein und Fashion Week war alles mit dabei. 

Samstag, 16. Januar 2016

DAILY OUTFIT | Dresscode: Doppelt hält besser.

diesen Winter gab es schon so einige kalte Tage, dass ich gar nicht wusste, was ich noch alles anziehen soll, um warm zu bleiben. Da kam mir die neu Interpretation des Lagen-Looks ganz recht. Diesen Winter darf man zwei Mäntel auf einmal tragen. Ein super Dresscode, bei dem ich gleich mit machen musste. Bei mir ist es allerdings ein Strickmantel und Mantel geworden. 

Montag, 11. Januar 2016

ZARA & HUNKEMÖLLER SALE | Too many beautiful things...

ich war fleißig und der Sale viel zu groß. Ich könnte mich arm kaufen. Alle Sachen, die mir über die Saison so gut gefallen haben, kosten jetzt nur noch die Hälfte. Besonders die vielen 70er Klamotten die es in der A/W Kollektion von ZARA gab. Hier eine kleine Auswahl an neuen Lieblingsteilen - Alle Sachen natürlich perfekt auseinander abgestimmt :) Ich freue mich schon, wenn das Wetter wieder wärmer wird und man all die schönen Sachen nicht mehr unter dicken Mänteln verstecken muss. 

Sonntag, 10. Januar 2016

MY DAILY FASHION | Cold Berlin.

von diesem überlangen Mantel von Mint&Berry komme ich nicht mehr los. Er ist mein absoluter Lieblingsbegleiter geworden. Erst dachte ich, es wird nicht einfach ihn zu kombinieren - Das war ein Irrtum. Es ist total simpel. Mein grauer Acne Schal passt einfach zu perfekt dazu. Dann noch ein paar schwarze Accessoires und fertig. 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...