Dienstag, 7. Februar 2012

DIY: I make PomPom´s

 so zwischen dem ganzen Uni-Stress musste ich zwischen durch auch noch mal kreativ werden.
Ein wenig Entspannung für den Kopf. Mein neues Hobby: Pom Pom´s machen :D 
Ich wurde vor kurzem inspiriert nämlich von der lieben Sari und habe mich gleich im Internet auf die Suche gamacht, wo man so einen tollen PomPom-Maker herbekommt und bin in dem Onlineshop Fluse und Fussel fündig geworden.
Heute kam mein Paket an und musste gleich ausprobiert werden...
Was ich nun mit den fertigen PomPoms anfangen soll, weiß ich noch nicht so richtig, aber mir wird schon was einfallen. Die Idee die PomPom´s an einen Stock zu kleben und als Blumen in eine Vase zu stellen fand ich schon sehr schön, mal gucken...
Das war meine Bestellung: es waren sogar gleich zwei PomPom-Maker in zwei verschiedenen Größen dabei, hätte ich nicht gedacht. 

Achso nochmal so nebenbei erwähnt ;) 
Mein Blog ist heute ein halbes Jahr alt geworden! 
Wie schnell die Zeit vergeht ...

24 Kommentare

  1. wie süss

    Rajmonda
    LAMOOONDA.BLOGSPOT.COM

    AntwortenLöschen
  2. Nice ideas, I would love to add some poMpoms to my winter clothes :)

    See you.

    AntwortenLöschen
  3. das erinnert mich daran wie ich früher mit meiner Oma öfters PomPoms gebastelt habe...schön war´s

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch zum Blog Jubiläum ;)
    Und OMG es gibt PomPom-maker?! xD Luxus :'D wir haben früher immer zwei runde Papkartonstücke ausgeschnitten, die aufeinender gelegt und dann drumrum gewickelt c: Nur das Aufschneiden und so war iwie immer schwiierig :D ich hab noch riesen PomPoms xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DAs mit den Pappscheiben wollte ich auch grad schreiben... :-)
      Ich hatte meist auch nicht die Geduld und so wurden meine "Bommel" nicht wirklich puschlig. Aber irgendwo freuts mich, dass so "alter Kram" wieder ausgegraben wird.
      LG an alle

      Löschen
  5. Oh schön :) Da ich krank bin könnte ich eigentlich mal PomPoms machen. Der an meiner Mütze gibt eh bald den Geist auf. Und schöner Cardi im letzten Post! Lilly x

    AntwortenLöschen
  6. schööön:) ich liebe deinen blog,du bist soo hübsch!
    ich mach zur zeit eine blogvorstellung, würde mich freuen wenn du mitmachen würdest♥
    http://your-spirit-is-free.blogspot.com/2012/01/hallo-meine-lieben-leser.html#comment-form
    lg:-*

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann mich noch dunkel dran erinnern wie wir früher mühsam mit Hilfe von zwei Pappringen Pompoms gebastelt haben - da ist das ja purer Luxus gegen ;)

    AntwortenLöschen
  8. oh meine sahen früher immer iwie... komisch aus xD so unrund und manchmal nicht ganz geschlossen in der mitte... ich hatte auch nie so richtig die geduld für schätze ich. dabei würde ich zu gerne mal stricken lernen! für später :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stricken lernen möchte ich auch :) aber nicht nur für später sondern auch schon für jetzt :D

      Löschen
  9. I used to make tons of pompoms when I was a little girl!
    love them!

    AntwortenLöschen
  10. Süß!;)
    Hab mich gerade in deinen Nagellack verliebt!Was ist das denn für ein Lack?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lack ist von Opi Sparrow me the drama :)

      Löschen
  11. Wie cool! Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte :) Du hast nen deluxe-PomPom-Maker! Ich hab nur so ein popeliges Plastikding, das sich nicht so komfortabel bedienen lässt wie deines. Die Investition lohnt sich aber bestimmt ;) Ich bin schon gespannt, was du aus den PomPoms machst! <3

    AntwortenLöschen
  12. Whow, die sind Dir gut gelungen. Tolle Idee mit dem Pompom-Maker.
    Ich freue mich über den Tipp.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen richtig schön aus :) und man kann sooooo viel damit machen :)
    Was studierst du denn eigentlich?

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  14. Oooh, die hab ich ne zeitlang auch immer gemacht :D

    http://e2xli.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, ich konnte diese Bommel niiiiie machen :D
    danke für die Anleitung.

    Auf meinem Blog gibts auch was selber gemachtes zu gewinnen.
    Eine Clutch.
    Wenn du lust hast mach doch mit :)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  16. wie süß, ich werd mir das auch mal angucken ;-))

    AntwortenLöschen
  17. Bommel! <3 Habe sie früher im Miniclub immer selber gemacht, damals aber nicht mit PomPom-Maker, sondern oldschool-mäßig mit Pappscheiben. :D

    AntwortenLöschen
  18. Süß sehen die Dinger aus!
    Früher haben wir sowas in der Schule oft gebastelt ♥

    AntwortenLöschen

deutsch | english

Thank you for your comment. ♥
Questions and possible constructive criticism are very welcome,
insults and Spam will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...