Mittwoch, 30. Oktober 2013

Traveling | Meine 5 Lieblingsplätze in Barcelona

nächsten Monat heißt es für mich endlich wieder Koffer Packen und ab in den Flieger Richtung Barcelona, die Hauptstadt der Katalanen. Ich gönne mir ein paar Tage Auszeit von der miefigen Hauptstadt, und fliege ab in eine andere große Stadt :D Ich war bereits vor 2 Jahren für 10 Tage in Barcelona eine Freundin besuchen, wo ich sehr viel von der Stadt bereits gesehen habe, aber auch diesmal möchte ich wieder alles sehen. Und anfange deshalb jetzt schon an mir einen Kopf zu machen, was ich alles wiedersehen mag.
1. Lieblingsplatz:
Der Hafen und Strand 
ganz wichtig und wahrscheinlich das Erste was ich bei meinem Aufenthalt in Barcelona zu erst ansteuern werde ist der 4 km lange Strand. Mein Hotel habe ich mir extra zentral ausgesucht und befindet sich in einer Seitenstraße des Ramblas, wenn ich den Ramblas runtergehe befindet sich dort bereits Port Vell, ein alter Hafen, welcher sich in ein schmuckes Ensemble von Jachthäfen und Segelclubs verwandelte.  Als Flaggschiff des Hafens entstand hier eine große Shopping Mall "Maremagnum", hier werde ich auf jedenfall bei Starbucks einfallen, und mich mit einem leckeren Kaffee in den Hafen setzten und die tolle Aussicht genießen :) 
2. Lieblingsplatz:
Park Güell 
hierbei handelt es sich um eine wunderschöne terrassenförmige Parkanlage mit einer sehr beeindruckenden Aussicht über ganz Barcelona. Gestaltet wurde diese Anlage von dem Architekten Antoni Gaudí, der auch im 18. Jahrhundert den Bau der Sagrada Família leitete. Grundsätzlich ist dieser Park ab 10 Uhr das ganze Jahr kostenlos besuchbar, allerdings ab dem 25. Oktober wird ein Eintrittsgeld von 8 Euro verlangt.
Der Park Güell ist unteranderem für seine 100m lange, wellenförmige Mosaikbank bekannt, die die terrassenförmige Aussichtsplattform begrenzt. Auch wenn ich jetzt, im November, ein saftiges Eintrittsgeld zahlen muss, werde ich mir diesen Ort definitiv nicht entgehen lassen. Die Aussicht über ganz Barcelona und dahinter der Blick auf das Meer und die schöne Architektur des Parks selbst, ist bei sonnigem Wetter definitiv sein Geld wert.
3. Lieblingsplatz:
Parc de la Citutadella
Da schon in Berlin viele Parks zu meinen Lieblingsorten gehören, ist es in Barcelona auch nicht anders. Dieser Park liegt in der Altstadt zwischen Triumphbogen und dem Zoo von Barcelona. Wie eine grüne Lunge wirkt der über 17 Hektar große Garten - der dazu einlädt hier seine freie Zeit zu verbringen. Diese zur Weltausstellung 1888 angelegte Parkanlage befindet sich in der ehemaligen Zitadelle von Barcelona. Zu finden ist hier auch das Parlamentsgebäude der katalanischen Regierung.
4. Lieblingsplatz
Casa Milá und Casa Batlló
Die Casa Milá wurde, wie auch die Casa Batlló von dem berühmten Architekten Antoni Gaudí erbaut. Wegen seiner Kalk-Sandstein Fassade erinnert wird die Casa Milá auch gerne Steinbruch oder Steinhaufen genannt. Wenn man diesen Haus besichtigen möchte bzw. das Museum im Dachgeschoss die Arbeitsweise von Gaudí bestaunen möchte, muss man ein Eintrittsgeld von 14 Euro parat haben. 
Die Casa Batlló ist wohl das schönste Haus von Gaudí. Die Fassade ist ein Traum von Wellen und Farben und ist dem Schutzpatron Kataloniens, dem heiligen Georg, gewidmet. Auch dieses Gebäude beherbergt ein Museum, für welches man ein sehr hohes Eintrittsgeld von 18 Euro zahlen muss. Trotz dem hohen Preis ist hier in der Regel immer mit einer langen Warteschlage zu rechnen. 
Selber war ich noch nicht in einem dieser Häuser, bislang hatte es mir gereicht, mir die Architektur von außen anzugucken. Vielleicht wird sich das bei meinem nächsten Besuch ändern... mal sehen.
5. Lieblingsplatz:
Montjuic
Neben dem Park Güell hat man auch von hier, in 173 Metern Höhe, eine tolle Aussicht über Barcelona, den Hafen und das Meer. Auf dem Gipfel befindet sich das Castell de Montjuic, eine große Verteidigungsanlage. Viele Jahre war es als Militärgefängnis Symbol der Unterdrückung und wurde 1960 der Stadt übergeben. Heute befindet sich im Inneren ein militärhistorisches Museum.

Ich überlege nun noch einen zweiten Teil meiner Lieblingsplätze in Barcelona zu erstellen, da mir noch ein paar weitere sehr sehenswürdige Plätze einfallen. 

Wart ihr schon einmal in Barcelona? 
Wie gefällt Euch diese Stadt? Welche Orte sind für Euch unverzichtbar?
° bloglovin’ ° facebook ° instagram °
Photos by me

24 Kommentare

  1. Danke für die vielen tollen Tipps! Nach Barcelona möchte ich auch nächstes Jahr unbedingt

    ♥ annemie

    AntwortenLöschen
  2. Ich war dieses Jahr und fand es toll :) Hast du dir schon mal den Magic Fountain angeguckt? Wenn nicht dann kann ich dir das definitiv empfehlen! Es ist relativ voll, aber man findet immer einen Platz. Lohnt sich erst wenn es dunkel ist ;) Und zum Strand: Ich fand den in Barcelona selber doch relativ dreckig. Sind meistens nach Castelldefeld mit dem Zug. Dauert nicht lange und lohnt sich. Der Ort selber ist eher klein, aber essen kann man da ganz gut. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ist das dieser bunte Brunnen? Wenn ja war ich da vor 10 Jahren :D

      Löschen
  3. Oooh. Die Reiseführer von National Geographics hab ich auch immer :) Find die superpraktisch und hab glaub ich schon 10 Stück zuhause :D

    Barcelona ist wirklich toll und Park Güell fand ich wirklich auch wunderschönes Plätzchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. von den Reiseführern habe ich leider erst zwei :D Aber ich bin auch sehr überzeugt von denen :)

      Löschen
  4. Ich beneide dich. Barcelona ist meine Lieblingsstadt. 2011 habe ich dort gewohnt und möchte auf jeden fall zurück.
    Genieß die Tage.
    Liebe Grüße.
    Lavinka

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein ganz wunderbarer Post! Ich war auch mal in Barcelona und habe viel zu wenig von der Stadt gesehen. Falls es mich mal wieder dorthin verschlägt, krame ich deinen Post wieder aus und schaue mir die schönen Plätze an :)

    Liebe Grüße
    Bonny

    AntwortenLöschen
  6. Ach,ach Barcelona <3! Ich liebe die spanische Metropole auch. Am liebsten verbringe ich, wie du Zeit am Strand und auf dem Montjuc.

    Ich plane auch gerade meinen nächsten Citytrip, Hamburg, Kopenhagen und Lissabon stehen bei mir zur Debatte, aber nun muss ich wohl auch nochmals über Barca nachdenken :-)

    Liebe Grüsse, Francesca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach Hamburg geht es dieses Jahr für mich auch noch :)

      Löschen
  7. Dieses Jahr war ich zum ersten Mal in Barcelona & fands richtig schön! Der Strand & der Park Güell sind auch meine absoluten Lieblingsplätze! Wünsche dir viel Spaß dort :) Ich beneide dich drum :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, freu mich schon tierisch, dass wir mein Geburtstagsgeschenk :)

      Löschen
  8. leider war ich noch nie in barcelona, aber ich möchte unbedingt mal hin
    auf jedenfall beneide ich dich, wenn du jetzt hinfliegst und bin gespannt auf die fotos un berichte
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fotos werde ich auf jedenfall mitbringen :)

      Löschen
  9. Vielen Dank für diesen schönen Beitrag :)
    Ich war schon Mal in Barcelona jedoch leider nur für ein paar Stunden ;)
    Viel zu Schade für diese wunderschöne Stadt ! ;)

    TELISHAH . de Klick :)

    AntwortenLöschen
  10. Fahr auf jeden Fall mal mit der Metro bis El Maresme/Forum, da gibts ein super Einkaufszentrum und wenn du Richtung Museum und von dort über die Promenade gehst kommst du zu einem wunderschönen Sandstrand mit glitzerndem Wasser! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. super vielen Dank für den Tipp :) :))))

      Löschen
  11. Das klingt wirklich ganz fantastisch!!:)) Da will man sofort mitfliegen.:D Leider war ich noch nie in Barcelona.:/ Wäre echt toll wenn sich das in den nächsten Jährchen ändern würde. ;)

    Liebste grüße & dir ganz viel Spass wenns losgeht! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, die Stadt ist definitiv einen Ausflug wert :)))

      Löschen
  12. Wow, toller Post!!<3 Da will man am liebsten gleich in den nächsten Flieger steigen.;) hihi Ich war leider noch niie in Barcelona. Würde aber sehr gerne mal in den nächsten Jährchen dies ändern.:)

    Liebste grüße und dir ganz viel Spass wenn es bald losgeht!:))

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine wirklich schöne Idee mit den Lieblingsplätzen. :)
    Du steckst wirklich viel Liebe in deinen Blog, das merkt man. - Und das gefällt mir richtig gut! :-)

    Liebste,
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :))) Freut mich dass man das sehen kann, dass mir das bloggen Spaß macht :D

      Löschen
  14. Erstmal vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Freu mich immer sehr wenn ich welche von dir lese! :)
    Und hey wow, toller Post!!
    Ich möchte meinem Freund einen Barcelona Trip schenken und da kommen diese Tips genau richtig!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen

deutsch | english

Thank you for your comment. ♥
Questions and possible constructive criticism are very welcome,
insults and Spam will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...