Montag, 31. Juli 2017

OOTD IBIZA BABYMOON | Ready for the beach.

wie ich es vermisse jeden Tag mit der Sonne aufzustehen. Um 6:20 Uhr ging es immer los. Mittlerweile bin ich wieder so aus dem Takt und schlafe jeden Tag bis 9 oder 10 Uhr. Das gönne ich mir auch einfach. Bei so vielen Insta-Muttis lesen ich immer nur von schlaflosen Nächten. So lange ich kann, schlafe ich daher so viel wie möglich. Und so schön wie auf Ibiza sind die Sonnenaufgänge hier in Berlin lange nicht... Höchstens die Sonnenuntergänge auf Balkonien sind ganz schön :)


Ich bin ganz begeistert von meinem Kleiderschrank in der Schwangerschaft. Der gibt so vieles her. Wie dieses Zara Kleid, welches ich im letzten Sale noch gekauft hatte und nie anhatte. Mit Murmel habe ich das Gefühl, sieht dieser Hauch von Kleid noch viel besser aus. Perfekt um ihn sich für den Weg zum Strand drüber zu werfen :) 


Man könnte meinen wir mussten für diesen Sonnenaufgang drauf bezahlen - nein, tatsächlich hatten wir nur Glück mit der Zimmervergabe. Die Zimmer kann man von Strand aus sehen und ich zwar letztes Jahr immer so neidisch auf die Leute, die dort ihr Zimmer hatten, was müssen die nur für eine Aussicht haben, wir hatten damals auf eine weiße Wand geguckt :) Aber dieses Mal, war das Glück auf unserer Seite :) Ich bin so happy durch das Hotelzimmer gehüpft als wir angekommen sind, dass mein Freund schon dachte:" Was ist den nu los?" :D Ich war einfach nur Happy, obwohl man ja immer gerne sagt, Hotelzimmer und Aussicht spielen keine Rolle, die meiste Zeit ist man doch eh draußen, aber sich am Abend und am Morgen in der Unterkunft wohlfühlen, ist doch ziemlich viel wert. 


Mal schauen vielleicht schaffe ich es vor dem ET im Oktober noch mal ans Meer. Meine Eltern wollen mich auf jeden Fall mitnehmen nach Dänemark. Das wäre schon schön jeden Morgen einen Strandspaziergang zu machen, so weit mich die Murmel denn lässt. Oder einfach nur ganz entspannt an den Dünen zu sitzen und aufs Meer zu schauen. Die raue Luft und das wechselhafte Wetter. Dass wäre nochmal Entspannung pur! Bevor es los geht! Mal sehen was die Frauenärztin dazu sagt :) Drückt mir die Daumen. Das einzige was mir ein wenig Sorge bereitet ist die lange Fahrt dorthin. 
° bloglovin’ ° facebook ° instagram °
Photos by Dennis Hemstedt 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

deutsch | english

Thank you for your comment. ♥
Questions and possible constructive criticism are very welcome,
insults and Spam will be deleted.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...